Startseite

2011 - Schulleitung und Wechsel in der Leitung

Die Leitung des Alexandrinums 2011


StD Rosemann, OStD Brunner, Std Sagemüller und StD Bock

Wechsel im Führungsteam des Alexandrinums

Herr Bock Mit dem Beginn dieses Schuljahres ist für das Gymnasium Alexandrinum der Abschied von seinem ständigen stellvertretenden Schulleiter Günter Bock verbunden, der über 30 Jahre am Alexandrinum tätig war, die Entwicklung der Schule wesentlich mitbestimmt und ihren Geist mit seiner ganz persönlichen Art mitgeprägt hat. Zwei Jahrzehnte wirkte er, zunächst als Mitarbeiter und zuletzt als ständiger Stellvertreter, in der Schulleitung mit und wurde somit zu einer Institution und war für viele gar gleichbedeutend mit dem Alexandrinum selbst. Aufgrund seiner Kontaktfreudigkeit war er für das Entstehen und den Erhalt einer „Schulfamilie“ von höchster Bedeutung: So war er mehrere Jahre lang Mitglied und Vorsitzender des Personalrats, wurde zum Verbindungslehrer gewählt und zählt zu den Gründungsmitgliedern des „Förderkreises des Gymnasiums Alexandrinum e.V.“, über den er seit langem in außergewöhnlichem Maß Kontakt mit vielen Ehemaligen hält.

Dass Günter Bock wirklich in den Ruhestand geht, halten die meisten daher immer noch für ein Gerücht – und in gewisser Weise ist es das auch: Es wird mit ihm in diesem Schuljahr ein Wiedersehen geben, da er einige Stunden in Chemie und Biologie übernimmt und sicher auch in seinem Schulgarten das ein oder andere Mal nach dem Rechten sieht.

Seine Nachfolgerin als ständige stellvertretende Schulleiterin ist Christel Sagemüller. Sie absolvierte ihr Studium der Fächer Englisch, Geschichte, Sozialkunde und Philosophie in Würzburg und Nottingham. Das erste Examen legte sie in Würzburg, das zweite in Düsseldorf ab, woraufhin sie zwei Jahre am Quirinus-Gymnasium in Neuss unterrichtete, bevor sie 1983 ans Alexandrinum versetzt wurde. Von 2001 bis 2006 hatte sie dort die Fachbetreuung für Englisch inne, im Anschluss daran wurde sie zur Mitarbeiterin im Direktorat ernannt.

Mit Christel Sagemüller, die mit großem Engagement an ihr neues Amt herangeht, und dem Schulleiter Herbert Brunner stehen nun zwei Geisteswissenschaftler an der Spitze des in der letzten Zeit von Naturwissenschaftlern geleiteten Alexandrinums.

Quelle www.alexandrinum-coburg.de


Das Kollegium 2010/2011

Das Kollegium 2010/2011
© 2011 www.abitur81.de